Optimale Tape-In Extensions Pflege von Elegance-Hair

Don’t: Tape Extensions waschen in den ersten 24h 


Herzlichen Glückwunsch zu Ihren neuen Tape Extensions! Wir wissen, dass Sie am liebsten gleich loslegen möchten, um die neuen Stylingmöglichkeiten voll auszukosten. Trotzdem ist es besser, die Tapes für die ersten 24h einmal in Ruhe zu lassen. Sie sollten in dieser Zeit auch keinesfalls gewaschen werden. Auch von Sport, Sauna, Schwimmbad und Solarium am ersten Tag raten wir ab. Geben Sie dem Klebstoff ein wenig Zeit, damit er wirklich komplett aushärten kann. Danach werden Sie ausreichend Zeit haben, Ihr absolut sicheres Tragegefühl zu genießen!
 

Do: Tape Extensions regelmäßig waschen 


Nach den ersten zwei Tagen empfiehlt sich die regelmäßige Wäsche der Echthaar Extensions. Die natürlichen Fette und Öle, die Ihre Kopfhaut selber produziert, müssen 1-2 mal pro Woche entfernt werden, damit Sie die Verbindungsstellen nicht angreifen. Sie können hierfür auch im Ausnahmefall ein Trockenshampoo auf den Ansatz Ihres Eigenhaars geben. Die Kombi Trockenshampoo und Extensions ist jedoch weniger geeignet, da  die Extensions dadurch schneller austrocken können. Praktisch sind auch sogenannte Teilwäschen, bei denen Sie nur Ihr Deckhaar, nicht jedoch die Extensions waschen.
 

Do: Benutzen der Elegance-Hair Pflegeserie 


Wir raten dringend davon ab herkömmliche Drogerieprodukte für die Pflege von Echthaar Extensions zu verwenden. Dies gilt speziell im Fall von Tape Extensions, da nicht nur das Echthaar, sondern auch die Verbindungsstellen beschädigt werden können. Auf der sicheren Seite sind Sie mit der eigens für unsere Produkte entwickelten Elegance-Hair Special Care Pflege. Lediglich das Luxury Hair Oil sollte nicht direkt auf die Verbindungsstellen gegeben werden.
 

Don’t: Das Bürsten vergessen 


Durch die angenehm flachen, kaum spürbaren Verbindungsstellen vergisst man schon mal schnell, dass man überhaupt eine Haarverlängerung trägt! Deshalb ist es umso wichtiger, an das regelmäßige Kämmen mit der speziellen Elegance-Hair Extensions Bürste zu denken.
 

Don’t: Die Verbindungsstellen mit-stylen 


Beim Styling sollten Sie unbedingt beachten, nicht mit den Verbindungsstellen in Kontakt zu kommen. Manche Stylingprodukte enthalten Inhaltsstoffe, die den verarbeiteten Klebstoff lösen können. Gleiches gilt für Lockenstab oder Glätteisen: Die Wärme erhitz den Klebstoff und die Tapes sitzen nicht mehr fest. Ansonsten genießen Sie natürlich endlose Stylingmöglichkeiten mit Ihren neuen Echthaar Tape Extensions!


Don’t: Tönen oder Färben der Verbindungsstellen 


Sparen Sie die Verbindungsstellen Ihrer Tape Extensions beim Färben oder Tönen weiträumig aus.  Colorationen und Tönungen mit einem sauren pH-Wert können die Verbindungsstellen angreifen und diese komplett lösen. Achten Sie also auch beim Herauswaschen darauf die Verbindungen auszusparen.
 
Zurück zur Übersicht