Microring Extensions selber machen mit Elegance-Hair

Die Microring Extensions Anleitung: So können Sie Microring Extensions selber machen 


1. Teilen Sie eine Partie Haare am Hinterkopf ab und stecken Sie den Rest mit einem Abteilclip fest.

2. Nehmen Sie einen Microring und fügen Sie Ihn der Edelstahl Microrings-Nadel hinzu, öffnen Sie anschließend den Haken der Nadel.

3. Nehmen Sie nun eine Strähne Ihres Eigenhaars, die in etwa so dick ist wie eine Strähne der Microring Extensions, und fädeln Sie den Microring mithilfe der Nadel ein.

4. Die Echthaar Extensions Strähne kann mit in den Microring geschoben werden. Lassen Sie hierbei ein paar Millimeter überstehen, die als Anker arbeiten. Lassen Sie auch ca. 1cm Abstand zur Kopfhaut um ein Spannungsgefühl und Haarbruch zu vermeiden.

5. Mit der Edelstahl Extensions-Zange können Sie den Microring nun zudrücken.
 

Microring Extensions einfach entfernen 


Zum Entfernen der Elegance-Hair Microring Extensions benötigen Sie lediglich die Edelstahl Extensions-Zange. Zur Unterstützung können Sie zusätzlich den Hair Extensions Remover verwenden. So geht es noch schneller.
 
Microring Extensions entfernen Sie ganz einfach mit der Elegance-Hair Edelstahl Extensions-Zange. Unterstützend können Sie auch noch den Hair Extensions Remover verwenden!
 
1. Setzen Sie die Extensions-Zange an den kurzen Enden der Microrings an und biegen Sie diese auf
 
2. Ziehen Sie nun die Extensions-Strähne heraus und verwenden Sie diese bei Bedarf wieder!
 
3. Nutzen Sie den Elegance-Hair 2 Phase Hydro Balance Detangler um ggf. Verwirrungen in den Haaransätzen besser auskämmen zu können.
 
Zurück zur Übersicht