Wie entstand die Haarverlängerung?

Das Verfahren der Haarverlängerung wurde in den 80er Jahren von einem Londoner Friseur namens Simon Forbes entwickelt. Der Begriff Haarverlängerung bzw. Haarverdichtung bezeichnet das Anbringen von Fremdhaarsträhnen am Eigenhaar, um dieses fülliger oder länger zu gestalten.

Einstmals dienten Hair Extensions dazu, das Eigenhaar von extrem kurz in grenzenlos lang zu verwandeln, doch dies ist schon lange nicht mehr die Regel. Die Haarverlängerung ist mittlerweile zu einem Symbol für Schönheit, Weiblichkeit und Sexappeal geworden. Immer populärer wird die Haarverdichtung, um mehr Volumen sowie Fülle zu erreichen. Die Möglichkeiten, welche Ihnen durch die Methode der Haarverlängerung gegeben werden, sind extrem groß und Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Elegance-Hair hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Haarverlängerung jeder Frau zu erschwinglichen Kosten zu ermöglichen.

Tausende zufriedene Kunden vertrauen auf die Qualität von Elegance-Hair -
wir würden uns freuen auch Ihnen Ihren Traum vom Haar erfüllen zu dürfen.
Zurück zur Übersicht