## Flechtfrisuren im Sommer | Elegance-Hair

Flechtfrisuren im Sommer

Tolle sommerliche Flechtfrisuren

Flechtfrisuren für kurze Haare - mit Extensions kein Problem

Ohne Zweifel sind schöne Flechtfrisuren die Stars in diesem Sommer. Ob auf dem Festival, bei der Beachparty oder einfach im gewöhnlichen Alltag – die Flechtfrisuren helfen auf verschiedene Art und Weisen beim Genießen des Sommers. Sie halten das Haar zusammen, sodass gerade Frauen mit langer Mähne im Nacken nicht stark schwitzen und sie sorgen für einen femininen und romantischen Look. Gut nur, dass mit einer Clip In Echthaarverlängerung auch Frauen mit kürzerem Haar traumhafte Flechtzöpfe tragen können.

Flechtfrisuren selber machen

Die wohl klassischste Flechtfrisur ist die Kombination zweier Zöpfe links und rechts an der Kopfseite. Die Zöpfe fallen dann sehr leicht und locker über die Schulter und rahmen Dekolleté und Gesicht stimmungsvoll ein. Mit einer Clip In Haarverlängerung können Frauen den beiden Zöpfen ganz einfach zu einer traumhaften Länge verhelfen. Zunächst werden die Extensions so am Kopfhaar befestigt, dass an der Scheitelstelle am Hinterkopf nichts von der Haarverlängerung zu sehen ist. Dann erfolgt eine Teilung aller Haare jeweils links und rechts zu gleichen Teilen, sodass die Frisur aus zwei ausgeglichenen Zöpfen besteht. Mit dem Flechten beginnen Frauen dann nicht direkt am Kopf, sondern erst auf Höhe des Kinns. So fallen die Zöpfe weicher und es entsteht ein lockerer und leichter Look. Ein echter Styling Tipp für die Flechtzopf Frisur sind bunte Satinbänder. Die Bänder können mit geringem Aufwand an einer Strähne des Haars befestigt werden und werden dann gemeinsam mit dem Haar eingeflochten. So können Frauen ihre Flechtfrisur ganz einfach an das Outfit anpassen und haben bewundernde Blicke auf ihrer Seite. Schön wirken auch Kopfbänder mit Blumen, die am Schluss über den Kopf gezogen werden, sodass sie Stirn und Nacken berühren.

Gute Pflege für weiche Zöpfe

Eine Flechtfrisur wirkt erst dann richtig schön, wenn die Haare glatt und geschmeidig umeinander geschlungen sind. Hervorstehende Strähnchen sorgen für einen unordentlichen Look, der auch so gewollt sein kann. Es lohnt sich, auch die  von Elegance-Hair mit einem guten Conditioner geschmeidig zu halten und vor dem Flechten einen Detangler zu verwenden. So lassen sich die Strähnen leichter teilen. Mit einem Anti Frizz Serum wird der glatte Look noch verbessert, sodass natürliche und vor allem gepflegte Zöpfe entstehen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Austesten und Flechten!

Ihr Team von Elegance-Hair

Bildquelle:
Blonde Frau Serg Zastavkin/shutterstock.com

Zurück zur Übersicht